BÜHNE

ÖZCAN COSAR: ein Türke bespaßt Wien

Von  | 

Wenn jemand türkische Wurzeln hat und in Stuttgart aufgewachsen ist, dann darf er genau das tun, was Özcan Cosar stets vor seinem Publikum tut. Und keiner nimmt es ihm übel.

Özcan Cosar wird 1981 in der St. Anna Klinik in Bad Cannstatt geboren. Aufgrund seiner Perspektivlosigkeit beginnt er im Alter von 12 Jahren mit Breakdance.

1993 Steigt er in das harte Berufsleben ein und verteilt Zeitungen und Zeitschriften.
1996 gründete er mit seinen Freunden die Breakdance Crew ,,Dynamic Moves“ und wechselt 2 Jahre später zu den mit denen er an zahlreichen nationalen und internationalen Events und Wettbewerben teilnimmt und auch Titel einholt.
2000 Gewinnt er die Deutsche Meisterschaft in Hamm und entschließt sich nach diesem Erfolg richtig durchzustarten. Er wird Zahnarzthelfer.

2004 Ein Freund von Özcan und zeitgleich auch Veranstalter, wagt das uneinschätzbare Experiment und lässt ihn das ,,Battle of the Month“ moderieren. Ein kleiner Schritt für Özcan und eine Katastrophe für die Menschheit, denn ihm gefällt es mit dem Mikro auf der Bühne.

2009 Nach einem gelungenen Türkzorzismus wird Özcan endlich Deutscher mit Migrationshintergrund. Voll motiviert, wagt er sich in die Schauspielkunst und spielt in der Theaterhaus Produktion ,,Was heißt hier Liebe“ die Hauptrolle.

2012 Die Premiere von ADAM & ERDAL – Der Unzertrennliche war der Startschuss für ein erfolgreiches Jahr. Drei Monate später heiratet Cosar und gründet seine Familie. Die öffentlich rechtlichen bekommen das mit und machen ihn zum ,,SWR Clubcomedian der Woche“. Dank dem Publikum wird er in diesem Jahr auch noch Gewinner von folgenden Comedy Wettbewerben: Trierer Comedy Slam, Master Comedy Clash Stuttgart, Kunst gegen Bares, Comedy Clash Stuttgart, Comedy Slam Düsseldorf.

2015 Die zweite Show will auf die Bühne und Özcan schreibt und schreibt und schreibt. Am 05.03.2015 war es soweit. Die Premiere seiner neuen Show, DU HAST DICH VOLL VERÄNDERT, war laut Publikum ein voller Erfolg. Warum laut Publikum…? Ich schreibe zwar in der dritten Person, aber ich schreibe ja meine Biografie noch selber. Wenn ich jetzt schreibe, das die Show unglaublich gut war, dann denkt sich der Leser ,,Was geht bei dem ab… ,,. Was das Jahr noch versüsste war die Verleihung des Publikumspreises bei Tegtmeiers Erben.

2017 Özcan traut sich nach Österreich mit seinem Programm „Adam & Erdal – Der Unzertrennliche“ und nimmt deutsche und türkische Befindlichkeiten unter die Lupe. Man darf gespannt sein.

WEBSITE-LOCATION: www.stadtsaal.com
FACEBOOK-LOCATION: www.facebook.com/Stadtsaal
WEBSITE-KÜNSTLER: www.cosar.tv
FACEBOOK-KÜNSTLER: www.facebook.com/oezcan.cosar

(VERLOSUNG ABGELAUFEN)

WIR VERLOSEN
1×2 Tickets für die ÖZCAN COSAR in Wien am 13. März 2017!

Füllt uns das Gewinnspielformular bis 13. März 2017
mit dem Betreff  „ÖZCAN COSAR“ aus.

Die Gewinner werden telefonisch verständigt!

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

1. GEWINNSPIELFORMULAR AUSFÜLLEN

 

DEIN NAME

GEBURTSDATUM

E-MAIL

TELEFONNUMMER

ADRESSE, PLZ & ORT

BETREFF DES GEWINNSPIELS

2.) DIESEN BEITRAG LIKEN & TEILEN

3.) NEWSLETTERANMELDUNG PER E-MAIL BESTÄTIGEN

Das SCHiCK-Magazin-Team wünscht viel Glück!

Please follow and like us:
Facebook
Facebook
PINTEREST
Instagram
YouTube
YouTube
SHARE

Gib deinen Senf ab!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Vielen Dank für Dein Sharing!