BÜHNE

ROCK IN VIENNA 2017: 4 Tage SCHiCKe Musik(er)

Von  | 

Vom 2. Juni bis zum 5. Juni 2017 wird Wien auf der Donauinsel wieder gerockt. Das Rock in Vienna Festival steht auch dieses Jahr für einzigartige Künstler, die ihre Genres geprägt und Spuren hinterlassen haben.

Den Anfang des Festivals machen Macklemore und Ryan Lewis am Freitag, den 2. Juni. Aufmerksam machten die beiden Jungs auf sich mit der Hit-Single Trift Shop, die über 1 Milliarede Aufrufe auf YouTube erreicht hat. Später sicherten sich die beiden Künstler ihre Bekanntheit mit der weiteren Single Can’t Hold Us. Ebenso ist am Freitag House of Pain zu sehen, die Hip Hop Crew, die man vor allem durch den Titel Jump Around kennt. Der Sohn von André Heller Left Boy wird es am Freitag ebenfalls krachen lassen.

Am Samstag, 3. Juni werden Kings of Leon für einen spektakulären Aufenthalt auf dem Festival sorgen. Silbermond ist zum Glück auch dabei, denn diese Band hat mit ihrer Geschichte bewiesen, dass auch Pop tiefgründig sein kann. Grossstadtgeflüster sorgt nach ausverkauften Clubs jetzt auch auf dem Festival für eine unfassbare Stimmung. „Make some Noise“ heißt zwar das Album von The Dead Daisies, aber so wird auch der Slogan auf der Bühne lauten. Ebenso sollte man dann auch seine Stimme für Schmutzki erheben, denn diese Band hat ihr Album selbst produziert und wird die Bühne zum Beben bringen. Nun wartet an diesem Tag auch noch Fatherson auf euch, denn dies ist der Name der Combo dreier sympathischer Schotten, die ebenso am Höhepunkt des Wochenendes dabei sind.

Am Sonntag, 4. Juni wird es für die Besucher kein erholsamer Tag werden, da auch hier aufregende Künstler für Stimmung sorgen werden. Am Start sind nämlich bereits die Partymacher Deichkind. Gefolgt von niemand anderem als von der größten Mittelalter Rockband In Extremo, welche mit ihrem 12. Studioalbum „Quid Pro Quo“ Gold/Platin-Auszeichnungen abräumen konnte und ebenso den ersten Platz in den Charts. Monster Magnet sind Visionäre der Retrorockmusik aus den 90er Jahren und werden dem Genre auch alle Ehre machen. Eine Gruppe, die auch für sich spricht, nennt sich Donots und kann nach 22 Jahren Bandgeschichte den Rock’n’Roll wieder aufleben lassen. Zu den Musikern, die ein langes Repertoire haben, zählt auch die Band „Itchy Poopzkid“ und ist aber nun unter dem Namen Itchy ebenfalls auf der Bühne der Donauinsel.

Kommen wir nun  zum Montag, 5. Juni, welcher zwar der letzte Tag des Festivals ist, allerdings für die Fans einen Traum in Erfüllung gehen lassen wird. Die Toten Hosen sind seid 35 Jahren eine der beliebtesten Bands Deutschlands und feiern ihr Jubiläum mit ihrem 10. Nummer 1 Album namens Laune der Natur. Die Beatsteaks sind ebenfalls für ihre überwältigende Darbietung auf der Bühne bekannt und sie bringen eine geballte Ladung Punkrock und eine gigantische Live-Show in unsere Hauptstadt. Wer außerdem auf keinen Fall fehlen darf, ist Marteria, welcher laut einer aktuellen Juice Ausgabe der Beste seiner Art ist und dies auch noch am selben Tag beweisen wird. Rock, Punk, Bluesrock, Stoner Rock, Post Hardcore – so könnte man die Band Clutch zusammenfassen, welche in Addition zu den anderen Acts auch eine unglaubliche Performance abliefern wird. Nach all dieser Namen müsste man meinen, es sei Zeit für ein Ende, doch The Living End zeigt, dass noch lange kein Ende in Sicht ist, da die australische Rockabilly Band seit über 20 Jahren erfolgreich Musik macht und nun auch die Bühne auf der Donauinsel stürmen wird.

Das Rock in Vienna wird eure kühnsten Erwartungen übertreffen. Alles in einem wird es ein sehr vielfältiges Auftreten von Künstlern sein. Wenn ihr euch dieses einmalige Zusammentreffen nicht entgehen lassen wollt, dann sichert euch noch heute eure Karten und wir sehen uns dort.

WEBSITE LOCATION: www.rockinvienna.at
WEBSITE TICKETS: www.oeticket.com
WEBSITE VERANSTALTERER: www.bluemoon-entertainment.at
FACEBOOK: www.facebook.com/rockinvienna

ROCK IN VIENNA
FESTIVAL 2017
DONAUINSEL WIEN

Freitag, 2. Juni bis Montag, 5. Juni 2017
Einlass: 13:00 Uhr

Donauinsel Wien
U6 Station Neue Donau, 1210 Wien

logo

WIR VERLOSEN:

 

  • 2×2 FESTIVALPÄSSE FÜR ALLE VIER TAGE DES „ROCK IN VIENNA“ 2017
  • 4×2 TAGESKARTEN (1X2 KARTEN PRO FESTIVALTAG)

Schreibt uns bis zum 31.05.2017 mit dem Betreff „ROCK IN VIENNA: FESTIVALPASS“
ODER
„ROCK IN VIENNA: TAGESKARTE“ (mit Hinweis auf den Wunschtag Fr. 02.06,. Sa. 03.06., So. 04.06. oder Mo. 05.06.)

an schick@schick-magazin.com oder füllt das Formular aus.

Die GewinnerInnen werden per E-Mail verständigt!

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

1. GEWINNSPIELFORMULAR AUSFÜLLEN

 

DEIN NAME

GEBURTSDATUM

E-MAIL

TELEFONNUMMER

ADRESSE, PLZ & ORT

BETREFF DES GEWINNSPIELS

2.) DIESEN BEITRAG LIKEN & TEILEN

3.) NEWSLETTERANMELDUNG PER E-MAIL BESTÄTIGEN

Das SCHiCK-Magazin-Team wünscht viel Glück!

Please follow and like us:
Facebook
Facebook
PINTEREST
Instagram
YouTube
YouTube
SHARE

Gib deinen Senf ab!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Vielen Dank für Dein Sharing!