KULINARIK

SCHiCK is(s)t xsund: „Detox-Krautsuppe“

Von  | 

SCHiCK Magazin kocht xsund: Detox-Krautsuppe.

Wer liebt denn nicht leckeres Essen, und das am besten unbegrenzt und ohne Gewichtszunahme. Man sollte sich natürlich auch mal Etwas gönnen, ohne gleich ein schlechtes Gewissen zu haben. Ich glaube, man sollte einfach (s)einen gesunden Mittelweg wählen: idealerweise mit einer „Detox-Krautsuppe“ !

Besonders nach Feiertagen fühle ich mich nach oft schlapp und ungesund, deswegen mache ich dann immer eine Detox-Krautsuppen-Kur. Wie die meisten wissen, ist die Krautsuppe seit eh und je für das purzeln der Kilos bekannt. weil Kohl bei der Verdauung mehr Kalorien verbraucht. Ich würde es ehrlich gesagt nicht als Dauerlösung für eine Gewichtsreduktion empfehlen, da wir unsere wertvolle Gesundheit nicht aufs Spiel setzen dürfen und wahre Schönheit bekanntlich von Innen kommt 🙂

Wasche das Gemüse gründlich und schneide es in kleinen Stücken. Erhitze das Öl in einem Top, würze und brate das Gemüse etwa 4 Minuten scharf an. Gebe nun das Wasser dazu, nach kurzem aufkochen auf niedriger Stufe kochen bis das Gemüse schön weich ist. Ich lasse es immer 30 – 40 Minuten kochen. Happy Detox CHEFS!

ZUTATEN:

SCHiCK Magazin kocht xsund: Detox-Krautsuppe.

1 grüne Paprika
1 große Tomate
6 Stück Frühlingszwiebeln
1 Stück Weißkohl
1 Bund Staudensellerie
1 Bund Petersilie
1 Lauchstange
1 Stück Ingwer 5 cm
1 EL Kuemmel
2 Stueck Lorbeerblätter
2 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer
2 Liter Wasser
wahlweise Chili

Weitere köstliche Suppen aus unserem Kulinarik-Ressort: 
www.schick-magazin.com/ressort/lebensart/kulinarik

Please follow and like us:
Facebook
Facebook
PINTEREST
Instagram
YouTube
YouTube
SHARE

Gib deinen Senf ab!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Vielen Dank für Dein Sharing!