LEBENSART

Die Region Hochkönig im Salzkammergut

Von  | 

 Speedige Wasser – Trails und lustige Schlammschlachten auf 1500 Meter Höhe

 

Umso näher wir dem Hochkönig kommen, umso finsterer wird es. Dunkle Wolken lassen immer wieder heftige Regenschauer auf unser Autodach niederprasseln. Die mächtigen Felswände und dicht bewachsenen Berghänge neben der Straße sind in graue Nebelschwaden gehüllt. Alles Fakten, die unsere Hoffnung auf zwei actionreiche Sommertage in dieser Traumregion immer mehr schwinden lassen. Geplant war, 5000 Höhenmeter am morgigen Tag mit den E-Mountainbikes hinter uns zu bringen…

2 Tage im Spa-Bereich des Hotels? Die Getränkekarte der Hotelbar von A bis Z auswendig lernen? Sämtliche Möglichkeiten eines Schlechtwetterprogramms schießen uns durch den Kopf. Endlich kommen wir in Maria Alm bei unserem Hotel, dem „Edelweiß“, an. Die herzliche Begrüßung durch die Leiterin des Tourismusverbandes (Christine Scharfetter) bei einem Sektempfang und das Kennenlernen der bayrischen Medienkollegen lässt uns zumindest unter dem zwischenmenschlichen Aspekt auf zwei schöne Tage hoffen.

Käsespätzle

Beim gemeinsamen Abendessen erhellen die mitunter köstlichsten „Kaasspatzen“, die ich je gegessen habe – und das sage ich als Tiroler – mein Gemüt rapide. Die Schlechtwetteroptionen von Fr. Scharfetter sind hervorragend, und ich freue mich immer mehr auf das bevorstehende Programm.
Auch die Freundlichkeit des Personals vom „Edelweiß“, das Service und die Zimmer sind mehr als zufriedenstellend. Nach einem Drink an der Bar falle ich müde ins Bett.

 

Tag 1
LadestationVoller Elan und Tatendrang sitzen wir beim Frühstück und sind trotz des schlechten Wetters auf die geplante Tour gespannt wie kleine Kinder vor dem Ausflug ins Schlaraffenland.
Wir brechen gemeinsam zu der E-Mountainbike Basisstation in Maria Alm auf. Zwei zuvorkommende und kompetente Guides geben uns eine ausführliche Einschulung und antworten auf jegliche Fragen, die auftauchen.
Los geht’s!
Im strömenden Regen (es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Ausrüstung!) führt uns der Weg über schlammige, beschotterte Forstwege durch den Wald Richtung Grießbachhütte auf 1500 Meter.
Auch die Anstrengung hält sich durch den Elektromotor in Grenzen, und man kann trotz des Regens und der sich immer wieder lichtenden Nebelschwaden die außerordentliche Schönheit der Berglandschaft genießen und hat Spaß am leichten Tritt in die Pedale.

Panorama im Nebel
Panorama im Nebel

Dann kurz vor der Hütte auf ca. 1200 Meter erwischt uns ein extremer Kälteeinbruch mit 1° Grad und leichtem Schneeregen.
Ich gebe mit unserem Guide Rupert ordentlich Gas, damit wir unsere erfrorenen Finger so schnell wie möglich in der Hütte wärmen können.
Geschafft!

Wir sind oben und sehen aus, als wären wir mit unserer gesamten Ausrüstung in eine Sumpflandschaft gesprungen. Jetzt die Akkus der Räder an die Ladestation anstecken und auf die Nachzügler warten.
In der gesamten Region gibt es 40 Ladestationen. Stehenbleiben wegen Saftlosigkeit ist definitiv ausgeschlossen!
Ich hänge meine nassen Sachen über den Ofen, gehe wieder in die Kälte und genieße die Almlandschaft. Ein kurzes Auflockern des Wetters lässt mich sogar einen Blick auf den Hundstein (2117m) erhaschen. Noch ein paar Züge der kristallklaren Luft und ich bin bereit für die nächsten Gaumenfreuden.
Nun sind auch die Letzten eingetroffen, und wir werden fürstlich von den netten Besitzern der Almhütte bewirtet. Es gibt zu meiner Freude wieder Käsespätzle und Kaiserschmarren.

Yammi
Yummi

Ich schwebe im siebten Himmel. Die kulinarischen Hochgenüsse lassen mich das Wetter und die Nässe vergessen.
Die Freude auf die Abfahrt ist groß! Mit vollen Akkus geht’s bergab.
Der Regen ist verschwunden, doch der Nebel bleibt.

Ich suche mir ein Downhillstück, schnalle mir die Go Pro 4 auf den Helm und gebe Gas.
Wegen Unterschätzung der Geschwindigkeit und Gewicht des Bikes erwische ich eine Rechtskurve nicht und lande direkt in der größten Kuhflade, die ich je gesehen habe.
Der Rest der Abfahrt geht in gemütlichem Tempo, aber unter bestialischem Gestank dahin. Nach einer Stunde kommen wir bei unserem Hotel an. Für heute ist es das Hotel „Bachschmied“. Ich wasche mir den Kuhmist von den Klamotten und nehme eine herrlich warme Dusche in meinem gemütlichen und sauberen Zimmer.
Das Wetter ist besser und ich kann von meinem großen Balkon den imposanten, leicht mit Schnee überzuckerten Hochkönig (2941m) sehen. Die Schönheit der Gegend ist atemberaubend.

Am Abend geht es mit Taxis zur Steinbockalm (1600m). Die Organisation durch den Tourismusverband ist perfekt. Es fehlt uns an nichts, und wir erfreuen uns an einem wieder mal köstlichen Abendessen.
Die Karte der Steinbockalm bietet für jeden etwas: von der klassischen regionalen Hausmannskost über Bratwurst bis hin zu – man mag’s kaum glauben – thailändischem Tom Yam Gung mit Garnelen. Nach einem kleinen Bergfeuer geht’s ins Hotel und ich begebe mich ins Land der Alpenträume. Leider wurden die großen Bergfeuer, welche immer um diese Zeit stattfinden, wegen der Witterung abgesagt. Zu gefährlich für die Bergwacht, um diese einzurichten. Anhand von Bildern und Erzählungen muss das ein Spektakel sein, das seinesgleichen. Von Gipfel zu Gipfel erstrecken sich lange Feuerketten. Ein Schauspiel wie von einer anderen Welt. Schade! Beim nächsten Mal!

Tag 2
Die Sonne kommt raus und wir sind wieder auf unseren E-Bikes Richtung der Kräuteralm Arbesreitsalm (1100m) unterwegs. Der Weg ist kurz und die Bäume strahlen eine angenehme Kühle aus.

Urig
Urig
Hüttenpaar
Hüttenpaar

Nach einer knappen Stunde begrüßen uns der Almwirt und seine Frau mit einem ausgiebigen Frühstück. Auf dem Tisch sind nur selbstgemachte Bioprodukte. Das schmeckt man!
Zur Verdauung gibt es noch einen selbstgebrannten Zirben-schnaps, von dem gleich zwei Flaschen mitgenommen werden.

Kräuterparadies
Kräuterparadies

Nach einer Führung durch den Kräutergarten machen wir uns für die kurze Abfahrt Richtung Hotel bereit. Im zackigen Fahrstil geht es über holprige Waldwege ins Tal zurück.Der Fahrtwind, die Geschwindigkeit und die unberührte Natur treiben leichte Melancholie in meinen Geist, da die Abfahrt nach Wien kurz bevorsteht.
Beim letzten gemeinsamen Treffen im Hotel kann man in allen Gesichtern die Freude und Zufriedenheit durch die letzten zwei Tage erkennen. Leider geht es jetzt Richtung Wien!

 

Fazit:
Egal ob adrenalinsüchtiger Profisportler, Hobbybergsteiger, Freerideskifahrer, Extremmountainbiker, kulinarischer Wunderweltenentdecker, Familienurlauber oder lebensabendgenießendes Ehepaar – die Region Hochkönig bietet für jede Altersgruppe etwas und erfüllt jegliche Ansprüche.
Während Papa in der Felswand an seine Grenzen geht, besucht die Frau Mama mit den Kindern eines der vielen Spa’s in den exzellenten Hotels oder macht eine leichte Wanderung zu den unzähligen Almhütten.
Ein besonderes Schmankerl des Tourismusverbandes ist die Hochkönig-Card.
Sie bietet Vergünstigungen für alle Aktivitäten, die das Herz begehrt.

Das Gebiet um den Hochkönig ist, unabhängig vom Wetter, ein Muss für Naturliebhaber, Genießer und Fans der actionreichen Freizeitgestaltung.
Wir hatten zwei traumhafte Tage, die am liebsten kein Ende gefunden hätten!

Please follow and like us:
Twitter
Visit Us
Follow Me
PINTEREST
Instagram
YouTube
YouTube

123 Comments

  1. Pingback: Ruchika Roy Kolkata Escorts Call Girls Services

  2. Pingback: Fiza Khan Kolkata Independent Call Girls Services

  3. Pingback: Trully Independent Bangalore Escorts Services

  4. Pingback: Trully Independent Bangalore Escorts

  5. Pingback: Sruthi Pathak Bangalore Escorts Services

  6. Pingback: tubepla.net download872 afeu23na623 abdu23na39

  7. Pingback: sfgjidfgn460 afeu23na7818 abdu23na48

  8. Pingback: newtube sirius806 abdu23na8559 abdu23na57

  9. Pingback: new siriustube692 abdu23na9089 abdu23na70

  10. Pingback: Sruthi Pathak Bangalore Female Escorts

  11. Pingback: comment642

  12. Pingback: comment82

  13. Pingback: comment637

  14. Pingback: comment688

  15. Pingback: comment238

  16. Pingback: comment6

  17. Pingback: comment673

  18. Pingback: comment632

  19. Pingback: comment784

  20. Pingback: comment583

  21. Pingback: comment922

  22. Pingback: comment321

  23. Pingback: comment693

  24. Pingback: comment550

  25. Pingback: comment310

  26. Pingback: comment797

  27. Pingback: comment472

  28. Pingback: comment139

  29. Pingback: comment783

  30. Pingback: comment416

  31. Pingback: comment735

  32. Pingback: comment286

  33. Pingback: comment33

  34. Pingback: comment326

  35. Pingback: comment676

  36. Pingback: comment597

  37. Pingback: comment546

  38. Pingback: comment647

  39. Pingback: comment547

  40. Pingback: comment525

  41. Pingback: comment383

  42. Pingback: comment362

  43. Pingback: comment200

  44. Pingback: comment994

  45. Pingback: comment563

  46. Pingback: comment650

  47. Pingback: comment179

  48. Pingback: newtube sirius576

  49. Pingback: Ambika Ahuja Jaipur Escorts Services

  50. Pingback: Sruthi Pathak Escorts in Bangalore

  51. Pingback: Mayra Khan Escorts Services in Kolkata

  52. Pingback: Goa Escorts Services Drishti Goyal

  53. Pingback: Sofia Desai Escorts Services in Goa

  54. Pingback: Ashna Ahuja Escorts Services in Kolkata

  55. Pingback: Simran Batra Independent Escorts in Kolkata

  56. Pingback: Divya Arora Goa Independent Escorts Services

  57. Pingback: Alisha Oberoi Kolkata Escorts Services

  58. Pingback: Elisha Roy Goa Independent Escorts Services

  59. Pingback: Navya Sharma Independent Kolkata Escorts Services

  60. Pingback: Kolkata Escorts Services Ragini Mehta

  61. Pingback: Simmi Mittal Kolkata Escorts Services

  62. Pingback: Yamini Mittal Independent Escorts Services in Goa

  63. Pingback: Rebecca Desuza Goa Independent Escorts Services

  64. Pingback: Devika Kakkar Goa Escorts Services

  65. Pingback: Diksha Arya Independent Escorts Services in Kolkata

  66. Pingback: Diana Diaz Goa Independent Escorts Services

  67. Pingback: Ruby Sen Kolkata Independent Escorts

  68. Pingback: слитые фотки рутяши

  69. Pingback: XXX PORN Radhika Apte Model Escort

  70. Pingback: XXX PORN MODEL HONEY PREET ESCORTS

  71. Pingback: Bangalore Escorts Sneha Despandey

  72. Pingback: XXX PORN SRUTHI PATHAK MODEL ESCORTS

  73. Pingback: Bristy Roy Independent Bangalore Escorts

  74. Pingback: XXX PORN RUBEENA RUSSIAN BANGALORE ESCORTS

  75. Pingback: Enjoy With Jaipur Escorts Tanisha Walia

  76. Pingback: Selly Arora Independent Bangalore Escorts

  77. Pingback: XXX PORN SAPNA CHAUDHARY ESCORTS

  78. Pingback: XXX BANGALORE ESCORTS SERVICES

  79. Pingback: XXX FUN WITH JAIPUR ESCORTS PUJA KAUR

  80. Pingback: Jiya Malik High Profile Jaipur Escorts Model

  81. Pingback: XXX JAIPUR ESCORTS MODEL DRISHYA

  82. Pingback: XXX PORN Dhruvi Jaipur Escorts

  83. Pingback: XXX PORN BANGALORE COMPANION ESCORTS

  84. Pingback: XXX JAIPUR ESCORTS ALIYA SINHA

  85. Pingback: XXX PORN MODEL JAIPUR ESCORTS NEHA TYAGI

  86. Pingback: Ambika Ahuja Jaipur Escorts

  87. Pingback: Goa Escorts

  88. Pingback: Kolkata Escorts

  89. Pingback: Bangalore Escorts

  90. Pingback: поздравления папе на день влюбленных

  91. Pingback: поздравление с днем влюбленных приколы

  92. Pingback: поздравления в днем влюбленных в прозе

  93. Pingback: Best Corporate Events Manager Hyderabad

  94. Pingback: My homepage xaxazu ru

  95. Pingback: www zumfap ru

  96. Pingback: Go site seowm ru

  97. Pingback: url iztube ru

  98. Pingback: See link amateur hotxxmom com

  99. Pingback: Website assfuckz com

  100. Pingback: Origin site anal-porn mysexydownload com

  101. Pingback: Origin ooosuita ru

  102. Pingback: Read more adult-porn-photos com

  103. Pingback: Origin alicumshot com

  104. Pingback: My homepage amateur-sex jivetalk org

  105. Pingback: Video site telegra ph I-like-sucking-big-cock-gloryhole-initiations10-11-09

  106. Pingback: Origin site telegra ph Tureckij-serial-Bescennoe-vremya-11-09

  107. Pingback: Go site sochi1mt ru

  108. Pingback: See video xvideo park1829 ru

  109. Pingback: url site nude irkburo ru

  110. Pingback: Go link m pussyxpic com

  111. Pingback: Pic link cjmiles nakedgirlfuck com

  112. Pingback: feed lesbians adult-porn-photos com

  113. Pingback: See site xxxpics abudhabihottestgirls com

  114. Pingback: mine site alisexypics com

  115. Pingback: agen bola terbesar

  116. Pingback: Olahraga Terbaik

  117. Pingback: Corporate Event Managers

  118. Pingback: orospu cocuklari

  119. Pingback: friv 1

  120. Pingback: DMPK

  121. Pingback: www.cpns2016.com

  122. Pingback: دانلود فیلم ایرانی

  123. Pingback: Pendaftaran CPNS Kemenkumham

You must be logged in to post a comment Login

Gib deinen Senf ab!

Vielen Dank für Dein Sharing!