KULINARIK

KAFFEE VS. MATCHA

Von  | 

© Joykitchen

Die schicke Kaffee-Alternative für den Sommer „Matcha Latte“

Wer seinen morgendlichen Kaffee liebt und sein Koffein-Ritual vor der Arbeit oder während der Mittagspause lebt, kennt den Drang nach einem stimulierenden, aufputschenden Kick.

2015-07-06 17.05.27

Der Kaffeeliebhaber schätzt es bitter und heiß. Nur bei diesen Temperaturen kann man sich als Koffeinjunkie auch mal anders Abhilfe verschaffen. Als Alternative zum gewohnten Kaffee, wie wäre es einmal mit einem eiskalten Matcha Latte? Die einzigartige Kombination aus Aminosäuren und Koffein soll geistige und körperliche Höchstleistungen ermöglichen. Der leicht bittere Geschmack ist dem Kaffeeliebhaber schon vertraut, und die Farbe putscht schon beim Hinsehen auf. Außerdem wird der Matcha Tee wegen seines hohen Anteils an Antioxidantien und seiner positiven Wirkung auf den Cholesterinspiegel sehr geschätzt. Also wer möchte da nicht einmal einen schicken Matcha Latte versuchen? Dieser Erfrischungskick kann vegan oder mit Milch genossen werden.

Für 1 Matcha Latte nehmen wir:

– 1 Glas Reismilch (oder Kuhmilch)

– 1-2 cm frisch geriebenen Ingwer

      – 1 Msp Bio Matcha Pulver

– 2-3 Eiswürfel

Den Ingwer fein raspeln und mit der Reismilch verrühren. Das Matcha Pulver hinzufügen und mit einem Matcha Besen oder einem einfachen Schneebesen so lange mixen, bis sich das Pulver ganz gelöst hat. Eiswürfel hinzufügen und bei Bedarf noch mit etwas Honig, Agavendicksaft oder Vollrohrzucker süßen. Voilà – fertig ist der schicke Matcha Latte.

Please follow and like us:
Facebook
Facebook
PINTEREST
Instagram
YouTube
YouTube

1 Comment

  1. Pingback: прикольное поздравление с 8 марта коллег женщин от женщины

You must be logged in to post a comment Login

Gib deinen Senf ab!

Vielen Dank für Dein Sharing!