INTERVIEW

Die schicke PureSmileBar Wien

Von  | 

Strahlend weißes Lächeln TO-GO 

3,2,1 und die Zähne sind weiß! So, oder so ähnlich könnte wohl der Werbeslogan dieses super schicken Stores lauten. Wie der Name „pure Smile“ schon verrät, dreht sich hier alles um das perfekte strahlend weiße Lächeln. Doch es handelt sich hierbei weder um eine Zahnarztpraxis, noch müssen sich Kunden einer unangenehmen Bleaching-Behadnlung unterziehen. Na ist die Neugierde schon geweckt? 

Im Jahr 2013 konzipierten Robert Bauer und seine Lebensgefährtin Lola Gireau, mit der PureSmileBar einen Store, den es in dieser Form nur zwei Mal in Österreich gibt. Nämlich in Wien und Graz. Die Inspiration dazu holten sich die beiden aus Frankreich, wo ein kosmetisches Zahnbleaching in einem schicken Ambiente bereits zur Routine geröhrt. Die PureSmileBar ist daher ein absolutes Monopol und verschafft seinen Kunden seither weiße Zähne im Handumdrehen. Frei nach dem Motto „Do-it-yourself“ zaubert sich der Kunde hier allerdings selbst die weißen Beißerchen – was die ganze Sache nicht nur spannender, sondern auch um einiges lustiger macht.

Das Prinzip dahinter ist mit Verlaub „watscheneinfach“. Man spaziert in den Shop, wählt eines der vier möglichen Angebote aus, die sich in Classic, Magic, Pure White oder Flash unterteilen, schwingt sich in einen der mit Abstand bequemsten Sesseln auf dieser Welt und bekommt, nach einem kurzen Briefing, sein ganz persönliches Bleaching-Set überreicht. Dieses beinhaltet eine Fingerzahnbürste, die nicht nur super praktisch ist sondern im übrigen zur Grundausstattung jeder Französin zählt #howtobeparisienne, sowie die fix fertige Zahnschiene mit der aufhellenden Creme. Alles was man also tun muss ist sich die Schiene, wie es der Chef höchstpersönlich vorher erklärt hatte, in den Mund zu führen, ein breites Grinsen wie auch die Schutzbrille aufsetzten und je nachdem was man gewählt hat, entweder 30, 45 oder 60 Minuten entspannen. Vor allem letzteres dürfte einem bei den lässigen Ibiza-Sounds ja nicht unbedingt schwer fallen. Den Rest erledigt eine spezielle Lampe mit kaltem, blauem LED Licht. Da die Schiene bereits das fertige Gel enthält und es nicht, wie bei anderen Anbietern erst aufgetragen werden muss, ist zudem absolute Frische-Garantie gewährleistet. Die Zahnschiene wird übrigens, je nach Länge der Behandlung zwischen 2 und 3 Mal ausgewechselt und gegen eine neue ersetzt. Da können sich auch die Wangen von dem Dauergrinsen etwas entspannen. Ist die Zeit um, heißt es Mund ausspülen, los grinsen und eine Runde mit seinem eigenen Spiegelbild um die Wette flirten.

All jene, die dem Bleaching für gewöhnlich eher skeptisch gegenüber stehen, weil es ja so schädlich und schmerzhaft wäre – können nun erleichtert aufatmen. Das gilt auch für alle, die Angst haben im Anschluss mit einem überkünstlichen Zahnweiß wieder hinaus spazieren zu müssen. Bei diesem kosmetischen Bleaching wird nämlich weder das eine noch das andere passieren. Maximal erreicht man hier die natürliche Zahnfarbe, welche man als Kind hatte, bevor man sich den Genüssen diverser färbender Lebensmittel, sowie Rotwein und Kaffee hingab. Denn bei der Hauptkomponente des verwendeten Gels handelt es sich um Sodium percarbonat, sprich auf gut deutsch Backpulver! Im Gegensatz zu einem Bleaching bei einem Zahnarzt wird hier folglich kein Wasserstoffperoxid verwendet, welches die Zähne bleichen würde. Stattdessen setzt Robert Bauer auf das neueste und beste kosmetische Gel aus Frankreich konform der CE. Es werden daher nur Verfärbungen von Kaffe, Tee oder Nikotin entfernt, nicht aber der Zahn selbst angegriffen. Das Resultat? Zähne die, bei manchen zum ersten Mal nach ziemlich langer Zeit, wieder in ihrem natürlichen Weißton erstrahlen. Wer demnächst mal einen Abstecher in PureSmileBar machen möchte, kann dies übrigens jederzeit tun. Während der Öffnungszeiten versteht sich, denn hier braucht es keine umständliche Terminvereinbarung! Ja richtig gelesen, einfach ohne Anmeldung vorbeischauen und sich ein schönes Lächeln verpassen lassen. Klingt doch fantastisch oder?

Natürlich ließ es sich die SCHiCK Redaktion nicht nehmen die PureSmileBar zu testen und im Rahmen dessen dem Chef höchstpersönlich ein bisschen auf den Zahn zu fühlen.

SCHiCK im Interview mit Robert Bauer

 

SCHiCK Magazin: Was sind die Hauptursachen für eine Verfärbung der Zähe?
Robert Bauer:
In den meisten Fällen stellen sich Zahnverfärbungen aufgrund von stark färbenden Nahrungsmittel, wie Schokolade, Paprika, Curry etc. ein. Die größten Gegner strahlend weißer Zähne sind und bleiben jedoch Kaffe, Tee sowie Nikotin.

SCHiCK Magazin: Was halten Sie von dem Mythos, dass Bananenschalen gut zum Putzen der Zähne sind?
Robert Bauer: Ach, da gibt es wirklich viele Mythen. Ob sie stimmen oder nicht, hängt auch immer von der Person an sich ab. Bei Bananenschalen kann es durchaus möglich sein, eine kurzfristige Aufhellung zu erzielen, doch sie wird nicht lange anhalten. Im Grunde sind die Zähne bereits nach dem Zähneputzen um zwei Nuancen heller. Würden die Menschen anschließend zumindest eine halbe Stunde weder etwas essen noch trinken, könnten sie bereits dadurch tolle Erfolge erzielen.

SCHiCK Magazin: Wie viele Behandlungen führt die PureSmileBar durch?
Robert Bauer: In Wien haben wir durchschnittlich 20 Behandlungen pro Tag. In Graz sind es natürlich etwas weniger, hier kommen täglich etwa 10 Kunden vorbei.

SCHiCK Magazin: Welche Vorbereitung empfehlen Sie den Patienten? 
Robert Bauer: Prinzipiell braucht es keine großartige Vorbereitung. Das bedeutet, niemand muss vorab extra einen Termin für Profilaxe bei einem Zahnarzt ausmachen. Im Grunde kann jeder einfach vorbeikommen.

SCHiCK Magazin: Gibt es Dinge die im Anschluss beachtet werden müssen?
Robert Bauer: Um ein perfektes Ergebnis zu erzielen empfehlen wir den Kunden zumindest für eine Stunde völlig auf Essen und Trinken zu verzichten. Wasser ist allerdings erlaubt. Denn die Zahnoberfläche wird durch das Bleaching vorübergehend etwas weicher, wodurch der Zahnschmelz, für etwa eine Stunde, aufnahmefähiger für Verfärbungen ist. Stark färbende Lebensmittel, wie auch Kaffe, Tee und Rotwein, sollten daher erst nach 24 Stunden wieder konsumiert werden.

SCHiCK Magazin: Wie oft kann ein Bleaching durchgeführt werden, ohne schädlich für die Zähne zu sein?
Robert Bauer: Da es sich hier um ein kosmetisches Zahnbleaching handelt und nicht um eine medizinische Behandlung, kann es so oft man möchte durchgeführt werden, ohne schädliche Auswirkungen zu haben. Allerdings kann der Zahn nur seinen natürlichen Weißton erreichen, was bedeutet, dass es in zu kurzen Abständen einfach sinnlos wäre. Bei der Pure White Variante werden die Zähne um ca. 10 Nuancen heller, pro Monat kann man eine Nuance „abziehen“. Sprich das Ergebnis hält rund 10 Monate an. Als gelegentliche Auffrischung eignet sich daher die Flash-Variante ideal.

SCHiCK Magazin: Wird der Zahn dabei angegriffen?
Robert Bauer: Nein, da wir hier ein Gel verwenden, dass kein Wasserstoffperoxid enthält. Dieses kosmetische Gel ist somit völlig sanft zu den Zähnen und entfernt einzig Verfärbungen ohne dabei den Zahn zu bleichen, oder etwas vom Zahn selbst zu entfernen.

SCHiCK Magazin: Welchen Patienten würden Sie von einer Bleaching Behandlung abraten?
Robert Bauer: Niemandem! Jeder kann diese Form des Bleaching durchführen. Allerdings würden wir schwangeren Damen davon abraten, da die Inhaltsstoffe des Gels nicht an Schwangeren getestet wurden. Nicht weil es gefährlich oder risikoreich wäre, sondern weil Schwangere schlichtweg nicht an solchen Test teilnehmen dürfen.

PURESMILEBAR WIEN

Weihburggasse 21, 1010 Wien
Tel.: 01 512 01 19
Öffnungszeiten: Mo-Sa: 10:30 bis 19:00

WEBSITE: puresmilebar.com
FACEBOOK: facebook.com/PureSmileBar

WIR VERLOSEN
1x60min pure , 1x 45 min 1x 30 min in der Pure Smile Bar in Wien

Füllt uns das Gewinnspielformular bis 31. April 2017
mit dem Betreff  „PURE SMILE“ & die gewünschte Dauer (60/45/30) aus
und erfüllt die Teilnahmebedingungen!

Die Gewinner werden telefonisch oder per Facebook-Nachricht verständigt!

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

1.) GEWINNSPIELFORMULAR AUSFÜLLEN

 

DEIN NAME

GEBURTSDATUM

E-MAIL

TELEFONNUMMER

ADRESSE, PLZ & ORT

BETREFF DES GEWINNSPIELS

2.) DIESEN BEITRAG LIKEN & TEILEN

3.) UNSERE SCHiCK FACEBOOK-SEITE LIKEN

4.) NEWSLETTERANMELDUNG PER E-MAIL BESTÄTIGEN

Das SCHiCK-Magazin-Team wünscht viel Glück!

Please follow and like us:
Facebook
Facebook
PINTEREST
Instagram
YouTube
YouTube

52 Comments

  1. Pingback: freshamateurs446 abdu23na3667 abdu23na29

  2. Pingback: алекса блисс слитые фотки

  3. Pingback: карина стримерша слитые фотки и видео смотреть

  4. Pingback: день работника дошкольного образования поздравления

  5. Pingback: поздравления с днем влюбленных другу от подруги

  6. Pingback: url site ixfap ru

  7. Pingback: Go site xunxuz ru

  8. Pingback: Link zumfap ru

  9. Pingback: Go site inditub ru

  10. Pingback: irkburo ru

  11. Pingback: Click here mimizo ru

  12. Pingback: Origin adult-porn-photos com

  13. Pingback: Origin amateur-sex jivetalk org

  14. Pingback: See site alicumshot com

  15. Pingback: See video vpizde mobi

  16. Pingback: Wedding Organizers in Secunderabad

  17. Pingback: See video amateur hotxxmom com

  18. Pingback: Video site alisexpicture com

  19. Pingback: Origin abudhabihottestgirls com

  20. Pingback: url babacams com

  21. Pingback: Read more telegra ph Tureckie-serialy-11-08-6

  22. Pingback: url site telegra ph Tureckij-serial-Bescennoe-vremya-11-09

  23. Pingback: See me manitub ru

  24. Pingback: Video link sochioil ru

  25. Pingback: My homepage sarlazer ru

  26. Pingback: Read more tuel-spb ru

  27. Pingback: url site plak-art ru

  28. Pingback: feed turkitub ru

  29. Pingback: Go link litetura ru

  30. Pingback: www meatwest ru

  31. Pingback: See video anal assfuckz com

  32. Pingback: Site xxxtube jm-cafe ru

  33. Pingback: Video link xvideos irkburo ru

  34. Pingback: Pix link teen freeanalz com

  35. Pingback: Origin teens hotxxmom com

  36. Pingback: Site xxxtube vista-th ru

  37. Pingback: Go link camsexy nakedgirlfuck com

  38. Pingback: Video link camsolo nakedgirlfuck com

  39. Pingback: main site casamia nakedgirlfuck com

  40. Pingback: Source bestfreeporn alisextube com

  41. Pingback: Click here anal-porn mysexydownload com

  42. Pingback: Go link fuckhardhub com

  43. Pingback: Bolide

  44. Pingback: amnesia

  45. Pingback: Kabar Olahraga

  46. Pingback: Corporate Events Hyderabad

  47. Pingback: DMPK Services

  48. Pingback: دانلود فیلم جدید

  49. Pingback: Pendaftaran CPNS Kemenkumham

  50. Pingback: Petplay

  51. Pingback: bad credit home loans

  52. Pingback: click

You must be logged in to post a comment Login

Gib deinen Senf ab!

Vielen Dank für Dein Sharing!