AUSSTELLUNG

KUNSTSCHATZI – „Paradise Lost“

Von  | 

Celebration! 125 Jahre – Jubiläumsausstellung „Feste feiern“

Das Kunsthistorische Museum (KHM) wurde am 17. Oktober 1891 von Kaiser Franz Josef I. offiziell eröffnet – Schätze der Habsburger waren sohin für die Öffentlichkeit zugänglich. Im Jubiläumsjahr zum Thema „Festkulturen” des KHM´s beteiligen sich alle Sammlungen des Hauses und ergänzen diese durch Leihgaben aus nationalen und internationalen Sammlungen zu einer exklusiven Ausstellung.

Von der Renaissance bis zur Französischen Revolution werden die unterschiedlichen Entwicklungen der europäischen Festkulturen bei Hof, in der Stadt und in ländlichen Gebieten aufgezeigt. Bezeichnend ist die Ausstellung durch ihre Interpretation der Feste – dem grauen Alltag entfliehen zu können. Aus diesem Anlass verwandelt das KHM für einen Abend die prachtvolle Kuppelhalle in eine sensationelle Cocktailbar. Genüsslich können die Besucher mit exquisiter Musik und auserlesenen Drinks die Kunstschätze und die Gemäldegalerie besichtigen. Außerdem: Barkeeper Hubert Peter (Barrikade, Siebensterngasse 21) bezaubert mit seinen Cocktail-Variationen die Gäste, und das DJ-Kollektiv Klaue Tatze sorgt mit musikalischer Begleitung für einen pompösen sowie unvergesslichen Abend im Kunsthistorischen Museum.

KUNSTSCHATZI – „PARADISE LOST“
19. April 2016
ab 19 Uhr

Kunsthistorisches Museum Wien
Maria-Theresien-Platz
1010 Wien

WEBSITE-LOCATION: www.khm.at
FACEBOOK-EVENT:
facebook.com/kunstschatzi

WIR VERLOSEN 2×2 Tickets!

(GEWINNSPIEL ABGELAUFEN)

Schreibt uns bis zum 18.04.2016 mit dem Betreff „KUNSTSCHATZI“
an schick@schick-magazin.com oder füllt das Formular aus.

Der Gewinner wird per E-Mail verständigt!

DEIN NAME

GEBURTSDATUM

E-MAIL

TELEFONNUMMER

ADRESSE, PLZ & ORT

BETREFF DES GEWINNSPIELS

Please follow and like us:
Facebook
Facebook
PINTEREST
Instagram
YouTube
YouTube

You must be logged in to post a comment Login

Gib deinen Senf ab!

Vielen Dank für Dein Sharing!