COBYN

MISSION MISS WORLD

Von  | 

Am 19. Dezember 2015 steht die Miss World-Wahl in China, genauer gesagt nach Sanya auf der tropische Insel Hainan an. Annika Grill, Miss Austria 2015, ist auserkoren, diesen Titel nach Österreich zu holen. Fast zeitgleich findet aber auch die Miss Universe-Wahl in Las Vegas statt, und da Annika nicht beide Jobs erledigen kann, fiel die Wahl auf Amina Dagi, die 2012 die schönste Frau im ganzen Land war.

Miss Austria 2015 Annika Grill/Manfred Cobyn

© Manfred Cobyn_5897

Miss Austria 2012 Amina Dagi/Manfred Cobyn

 

 

 

 

 

 

 

 

Bevor wir unsere Missen aber ins Ausland schicken, um für Österreich schön zu sein, ist noch einiges zu erledigen, ich durfte einen Tag lang dabei sein und beobachten, wie die jungen Frauen fit gemacht werden für die Mission Miss World und Miss Universe.
Die Zeiten, als noch Erich Reindl, ein merkwürdiger Herr vor dem Herrn, die schönsten Frauen aus Österreich suchte, sind zum Glück vorbei. Unvergesslich, wie er sich immer tierisch freute, wenn eine Kandidatin Reiten als Hobby angab und ihn immer wieder zu derselben Frage „Ob sie oben oder unten reitet“ bemüßigte.
Schön sein alleine reicht heute nicht mehr, die jungen Damen sollten auch über ein wenig Hirn, Humor und Schlagfertigkeit verfügen, am besten auch noch über einige Kunststückchen, wie Gehen auf einer Hand, das Benennen aller Diktatoren der Welt seit 1885, oder einfach auch nur Klarinette spielen. Amina Dagi kann Letzteres, wäre ja fein, wenn sie die Jury mit Mozarts einzigem Klarinettenkonzert in A-Dur (KV 622), gespielt im Kopfstand, überraschen würde. Aber so weit sind wir noch nicht.

Schon früh am Morgen war Fitness angesagt und so turnte unsere Hoffnung Anika Grill brav vor Kameras. Miss sein ist harte Arbeit und die internationale Konkurrenz schläft nicht. Ob der Titel ein erstrebenswerter ist, kann ich nicht sagen, und ob Frau Grill wirklich Chancen hat, auch nicht. Ich glaube, es fehlt ein bisschen, oder ein bisschen mehr – von allen, vor allem aber an Disziplin. Starallüren hat sie schon mal, nun gut, sie ist immerhin schon fünf Monate Miss Austria, aber ob das reicht… ich bin mir da nicht ganz sicher. Amina hatte einen leichten Verkehrsunfall, wo zum Glück niemand verletzt wurde, und konnte so der öffentlichen Leibesübung und den meisten Terminen an diesem Tag entgehen.

Nachdem die gute Annika ausgeturnt hatte und geschminkt wurde, ging es ins Modeatelier von Atil Kotuglo, der ihr Abendkostüme für die große Miss World-Show in China geschneidert hat. Mehr oder weniger schön, intelligent und überhaupt sein, reicht nicht, es muss Garderobe her, und zwar vom feinsten Zwirn, Atil hat sein Bestes gegeben, konnte aber leider beim Fitting nicht dabei sein, seine schüchterne Assistentin Julia übernahm den Job. Fast alles sitzt, ein paar Nadelstiche und die Kleider passten endgültig.
Das Gewand für den Abend ist gesichert, doch eine österreichische Miss braucht auch SCHiCKES für den Tag und dafür ist Austro-Designerin Sabine Karner verantwortlich. Mehr als ein halbes Dutzend Kleider hat sie für Annika entworfen. Wie lange sie an einem Kleidungsstück arbeitet, kann sie nicht sagen, „Jeder kreative Kopf kann keine Zeit bestimmen, entweder es geht, oder es geht nicht“, so Sabine Karner. Aber es hat geklappt, Annika ist modetechnisch bestens gerüstet. Die ganze Garderobe für die Aktion ist nur geliehen und muss nach dem Event wieder zurückgegeben werden.

© Manfred Cobyn

Taxifahrer Goran konnte es nicht fassen

Mit dem Taxi ging es zum nächsten Termin. Taxifahrer Goran S. war derart begeistert, als Miss Austria leibhaftig neben ihm Platz nahm, dass er in wilder Fahrt seinen Seitenspiegel gegen einen Pfosten am Straßenrand donnerte und der zu Bruch kam. Ein Selfie mit der Schönen tröstete ihn über diesen Kollateralschaden hinweg: „Zeige ich meine Chef“. Nun ich denke, das Foto und den kaputten Spiegel wir er seinem Chef zeigen müssen.
Angekommen in der Tanzschule Rueff gab es Tanzunterricht für die aus Oberösterreich stammende Miss, in China soll sich jede Teilnehmerin auch musikalisch vorstellen. Zu dem Lied „I sing a Liad für di“ von Andreas Gabalier wurden ein paar lustige Tanzschritte einstudiert. So richtig funktionierten sie noch nicht, aber es ist ja noch Zeit, bis der Flieger in Richtung China abhebt. Dazu gab’s ein Dirndl von Designerin Gary Urabl, um die österreichische Note zu betonen. Vielleicht ist der Jury ja dann klar, dass wir mit Kängurus nichts am Hut haben.

Bisher war der Tag schon anstrengend genug, aber noch nicht vorbei, nächster Programmpunkt: Sprachtraining bei Medien-Coach Bernd Sebor, Moderations-, Sprech- und Interviewtraining wurden trainiert, und nun stieß auch Amina Dagi, die mit dem Unfall, zur Truppe. Reden ist eine Sache, aber sprechen eine ganz andere, und das wurde geübt, immer und immer wieder. Irgendwann neigt sich jeder Tag dem Ende zu, und die erschöpften Missen wurden ins Hotel verfrachtet und hoffentlich mit einer üppigen Nahrung versorgt. Ein wenig dürr sind unsere Missen, mir ein wenig zu dürr, aber sie sind erwachsen und können selbst über ihr Leben entscheiden.

Annika: „Ich bin ich aufgeregt. Aber ich bin neben meinen anderen Verpflichtungen schon seit einiger Zeit im Vorbereitungs-Fieber! Ich will optimal vorbereitet sein.“
Und die Vorfreude ist groß bei Annika: „Ich war noch nie im Ausland. Die Feuertaufe wird eine Woche Dubai Ende Oktober sein. Aber vier Wochen China ist noch mal etwas anderes. Auch weil ich schon immer in den Fernen Osten reisen und die Kultur kennenlernen wollte. Und jetzt findet die Miss World-Wahl dort statt. Da werden gleich mehrere Träume gleichzeitig wahr.“

MAC-Geschäftsführerin Silvia Schachermayer über Amina Dagi: „Sie ist seit ihrem Miss Austria-Sieg 2012 ein sehr gefragtes Model, arbeitet äußert professionell und diszipliniert, weiß, worauf es ankommt und ist deshalb genau die Richtige, um Österreich zu vertreten. Sie wird eine tolle Zeit in Amerika haben.“

Egal was passiert, die beiden Damen werden ihr Bestes geben, das SCHiCK-MAGAZIN und ich wünschen alles Gute, großes Indianer-Ehrenwort!

 

 

Facts
www.miss-austria.at

Please follow and like us:
Facebook
Facebook
PINTEREST
Instagram
YouTube
YouTube

37 Comments

  1. Pingback: kizi hit game

  2. Pingback: Friv 2

  3. Pingback: поздравления с сорокалетием женщине прикольные

  4. Pingback: день государственного флага поздравление губернатора

  5. Pingback: поздравления 8 марта зайка улыбайся

  6. Pingback: obedience training for dogs

  7. Pingback: See site xunxuz ru

  8. Pingback: mine site inditub ru

  9. Pingback: Click here ixfap ru

  10. Pingback: Go link abudhabihottestgirls com

  11. Pingback: url orfkuban ru

  12. Pingback: See video xxvideos pro

  13. Pingback: See video alipornx com

  14. Pingback: Website aliassporn com

  15. Pingback: feed vpizde mobi

  16. Pingback: Video link babacams com

  17. Pingback: Video link tutvobed ru

  18. Pingback: Scr888 Register

  19. Pingback: Site anal assfuckz com

  20. Pingback: Pic link xxxpics irkburo ru

  21. Pingback: engineering.uodiyala.edu.iq

  22. Pingback: sextube tuel-spb ru

  23. Pingback: See site fuckhardhub com

  24. Pingback: See video carfuck nakedgirlfuck com

  25. Pingback: Go link camplay nakedgirlfuck com

  26. Pingback: url camfive nakedgirlfuck com

  27. Pingback: Site sexpics abudhabihottestgirls com

  28. Pingback: Pix link escort abudhabihottestgirls com

  29. Pingback: anal-porn mysexydownload com

  30. Pingback: Video link asianthaijapanese adult-porn-photos com

  31. Pingback: Homepage galleries medicalfuckers com

  32. Pingback: main site dubaipornx com

  33. Pingback: url kosmetiktube ru

  34. Pingback: Source nude irkburo ru

  35. Pingback: Bdsm, dungeon, neko, furry

  36. Pingback: tes cpns 2017

  37. Pingback: bad credit home loans

You must be logged in to post a comment Login

Gib deinen Senf ab!

Vielen Dank für Dein Sharing!