INSPIRATIONEN

MQ Vienna Fashion Week – Tag 5

Von  | 

Am vorletzten Tag der Fashion Week können sich die Gäste über einen weiteren modischen Tag erfreuen. Mit der Bezeichnung „FASHION IS FOR EVERYONE!“ werden vielseitige Aspekte dargestellt.

Den Auftakt macht die Modeschule Herbsstrasse mit ihren AbsolventInnen, welche ihre eigene Interpretation zwischen Kleidung, textilen Techniken und Design darstellen werden. Die Jungdesignerin Andrea Kerber präsentiert ihren erst im April 2016 gegründetes Streetwear Modelabel VIS A VIS. Wie der Name des Modellabels schon zum Ausdruck bringt, kann man sich auf eine legere Fashionpräsentation freuen. Andrea Kerber zeigt erstmalig auf der MQVFW ihre MEN-Collection.

PROTOTYPE.Schumacher stellt ihre neue Winterkollektion 2016/17 „Rose scented Love Letters“ vor. Besonders ist auch, dass seit 1993 nachhaltig im eigenen Atelier die Kollektionen angefertigt werden. Für Kreativität, Extravaganz und Individualität sorgt Artista mit ihrem Label, diese sich durch den klassischen Schneiderkunst mit der Anpassung der Moderne zusammensetzt.

Designerin Bernadett Pallai und Eigentümerin von AQUANAUTA präsentiert mit ihrer Kollektion Kleidung, die sowohl für den Tag tragbar sind, wie auch am Abend passen. FlyNiki präsentieren gleich mehrere Kollektionen: CLAUSTYLER, SO LCH LD CLOTHING und LILA. Der Designer Claus Tyler besticht in seiner Kollektion mit zeitloser Eleganz und individualistischen Kreationen.

Die Kultur- und Sozialanthropologin Martina Rastinger mit dem Modelabel „SO LCH LD CLOTHING“ entwirft Mode für die selbstbewusste und moderne Frau. Mit dem Label lila präsentiert Lisi Lang die Winterkollektion 2106/17, Ballkleider-Kollektion und ebenfalls auch eine Vorschau auf die kommende Sommerkollektion 2017.

Juan Carlos Gordillo zeigt mit seiner neuen Kollektion „Journey at the Americas“ die Verbindung zwischen Kunst & Kultur in der Mode. Feminin geht es weiter mit Irina Vitjaz. In der diesjährigen Kollektion sind Blumen die Inspiration.

Die Modedesignerinnen ECE ÖZALP und ELANUR ERDOGAN erleben die Gäste eine Interpretation der Weltanschauung. Ece Özalp verknüpft Handwerkskunst mit Designs aus futuristischen Stoffdrucken. Elanur Erdogan zeigt ihre neue Kollektion „1/217“, die die Nachhaltigkeit aus der sozioökonomischen Perspektive erörtert.

Zum Schluss wird die Kollektion von ROEE und KARL MICHAEL gezeigt. ROEE präsentiert mit Rene Pomberger (design) & Michael Mairhofer (office/pr) Mode aus hochwertigen Materialien, ausgefeilten Schnitten und exquisiten Verarbeitungstechniken und mit einer erstklassigen Qualität ihre Kollektion. Mit Karl Michael, der österreichische Designer, wird der 5. Tag des Vienna Fashion Week´s beendet. Bekannt ist er für seinen genderkontroversen Ansatz in seinen Kollektionen. Seine neue Kollektion „The Protectors“ zeigt aus verschiedenen Materialien wie Latex, Metall, Wolle und Biobaumwolle die Verschmelzung zwischen Fiktion und Realität.

FASHION IS FOR EVERYONE
17.09.2016
12:00 Uhr
Location: Fashion Tent

www.mqvfw.com
www.facebook.com/mqviennafashionweek

Please follow and like us:
Facebook
Facebook
PINTEREST
Instagram
YouTube
YouTube

1 Comment

  1. Pingback: как похудеть пацану быстро

You must be logged in to post a comment Login

Gib deinen Senf ab!

Vielen Dank für Dein Sharing!