KONZERT

Nickelback rocken Europa

Von  | 

27 Millionen weltweit verkaufte Alben, 13 gechartete Singles allein seit 2001 und ein heiß begehrter Grammy sollten zu einem Eintrag in die Geschichtsbücher des Rock reichen. Drei Jahre seit ihrem letzten Auftritt sind vergangen, nun kehrt die Vierköpfige Rockband  Nickelback zurück nach Wien. SCHiCK ist am 15. September vor Ort und wird berichten. 

Cover_Nickelback__Dark_HorseNickelback, bestehend aus den Halbbrüdern Chad und Mike Kroeger sowie Daniel Adair und Ryan Peake, die kanadische Rockband aus Hanna, Alberta hat eine massive Europatour angekündigt, die 30 Städte umfassen wird. Die Rocker haben ihren deutschsprachigen Fans eine heftige, laute und aufregende Party versprochen.

Zunächst nannten sie sich Anfang der 1990er Jahre The Village Idiots. Der Kalender schrieb das Jahr 1995, als Mike Kroeger noch bei Starbucks arbeitete und dort Wechselgeld zurückgab. Da dies so gut wie immer fünf Cent waren, sagte er „Here’s your nickel back“ („Hier haben Sie Ihren Nickel – 5 Cent – zurück“). Als sein Bruder Chad dies hörte, wurde der Name Nickelback geboren.

Im Jahr 1996 erschien in Kanada – die auf 5000 Stück limitierte EP – Hesher. Im selben Jahr veröffentlichten sie ihr erstes Studioalbum, Curb. Auch dieses Album brachte ihnen nur regionalen Erfolg ein. Mit dem dritten Album Silver Side Up (2001) gelang Nickelback schließlich auch der internationale Durc
hbruch. Das fünfte Album der Band, das den Titel All the Right Reasons trägt, erschien im Oktober2005. Es wurde in den Vereinigten Staaten zu einem Megahit und war dort über 100 Wochen in den Top 30. Mehr als 11 Millionen Exemplare wurden verkauft und  damit katapultierte es sich zum erfolgreichsten Album der Bandgeschichte. Das nächste Album Dark Horse, was soviel wie „unbeschriebenes Blatt“ bedeutet, erschien am 14. November 2008. Daraufhin begannen Nickelback eine ausgedehnte Welttournee, die aufgrund des großen Erfolgs mehrmals verlängert wurde und schließlich insgesamt 147 Konzerte umfasste wobei nahezu 1,6 Millionen Tickets  verkauft wurden. Darauf folgen die Alben Here and Now (2011) und  No Fixed (2014).

Vielen sind noch die Ohrwürmer von „How You Remind Me“ bis „Rockstar“ eine Rückblende in eine grandiose Musik-Ära. „Photograph“ zum Beispiel ist autobiographisch aufgebaut und erzählt die Lebensgeschichte von Frontmann Chad Kroeger. Das Musikvideo zu „Rockstar“ ist in dieser Art eine Seltenheit, da bekannte und unbekannte Personen den Liedtext Playback singen. „Dark Horse“ ist nicht jenen Musikern gewidmet, die trotz ihrer Qualitäten nicht im Rampenlicht stehen, obwohl sie es eigentlich verdienen. Ihr unwiderruflicher Smashhit „How You Remind Me“ heimste erstaunliche neun Grammy-Nominierungen, drei American Music Awards und einen People ́s Choice Award ein.

Nickelback zählen zu den kommerziell erfolgreichsten und inspirierendsten Rockbands der letzten zwei Dekaden und Europa darf sich nach den Worten von Chad Kroeger auf eine hochkarätige Rockshow gefasst machen. Begleitet von Monster Truck als Special Guests, dürfen sich vom 13. September bis 02. Oktober unter anderem Zürich, München, Hamburg, Berlin, Köln, Mannheim und Wien, über dessen zehnte Welttour, die alle großen Hits beinhalten wird, freuen.  SCHiCK ist vor Ort und wird über die großartige Ohrenschmaus-Party berichten.

KÜNSTLER-WEBSITE: www.nickelback.com
LOCATION-WEBSITE: www.stadthalle.com
Nickelback @fb: www.facebook.com/Nickelback

NICKELBACK
15. September. 2016
Einlass: 18:30 Uhr Beginn: 19:30 Uhr

Wiener Stadthalle 
Roland Rainer Platz 1
1150 Wien

Please follow and like us:
Facebook
Facebook
Twitter
Visit Us
PINTEREST
Instagram
YouTube
YouTube

Vielen Dank für Dein Sharing!