GESUNDHEIT

Trainieren unter Frauen

Von  | 

Mit diesem Training kann der Stress um die Bikinifigur baden gehen

Trainingsmethoden sprießen momentan wie Pilze aus dem Erdboden. Die Trainingsarten variieren von Autoreifen in der Gegend herumschleppen bis sich das Hüftgold wegzumeditieren. Es gibt momentan fast alles. Wer also etwas Gutes für sich selbst tun will, muss sich der Qual der Wahl stellen und herausfinden, welches das beste Training ist.

Was ich suche, soll einfach in den Alltag einzubauen sein, nicht zuviel Zeit kosten, aber trotzdem effektiv sein. Und wie es das Schicksal so will, fällt das Gespräch bei Tisch auf das Thema Power Plate. Die Meinungen in der Runde sind gespalten, aber ich merke gleich – hier wird kaum aus persönlicher Erfahrung argumentiert. Und vom “Hörensagen” hält eine Frau wie ich nicht viel. Dass die Freundin meiner Mutter einen Körper hat wie eine 25-Jährige und das bei 2x pro Woche 20 Minuten Zeitaufwand, bewegt mich dazu, mir dieses Power Plate Training bei Lifestyle Ladies genauer anzusehen. Ich möchte doch etwas finden, bei dem ich ganzjährig fit sein kann und mir die Sorge um die Bikinifigur einfach erspare. Die Bikinifigur für die 2 Wochen, die unser Sommer bei dieser Klimaerwärmung noch herzugeben hat. Der “Bikinibody” ist also schon lange kein Ansporn mehr. Dauerhaft fit und frisch soll meine Motivation sein. Lifestyle Ladies bietet ein Power Plate und EMS Trainingsprogramm nur für Frauen, 2x pro Woche 20 Minuten. Das klingt für jemanden wie mich realistisch, gut in den Alltag integrierbar, und der Gedanke, nur mit Frauen zu trainieren, ist auch ansprechend. Außerdem will ich nicht wieder der im Juni plötzlich auftauchenden Bikinifigur-Stress-Panikattacke zum Opfer fallen, in der ich auf ungesunde Maßnahmen zurückgreife, die ich nach 1 Woche wieder fallen lasse, um dann frustriert zum Wieder-kein-Bikinibody-Contest antreten zu dürfen. Also bitte ich das Schicksal um etwas Kontinuität und Motivation im Bezug auf Körper und Fitness. Und somit beschreite ich im November 2015 das Lifestyle Ladies Studio in der Porzellangasse, 1080 Wien, und stelle mich einer persönlichen, dreimonatigen Trainings-Challenge.

Meine neuen Trainerinnen Ramona Buta und Rojda Demir begrüßen mich herzlich und erklären mir den gesamten Verlauf. Sie zeigen mir, wie wir trainieren, erstellen auf Wunsch einen Ernährungsplan, und dann geht es ab auf die Waage. Die charmante Art und spritzige Persönlichkeit der beiden Trainerinnen nimmt hier jegliche Scham, und es wird auf eine nicht wertende, lockere Art über Kilos und Cellulite gesprochen, die mich gleich entspannen lässt.

Wir legen ein persönliches Trainingsziel fest und los geht´s!

Wer jemals wieder einen Scherz über die Power Plate reißen sollte, in dem vorkommt, man steige nur auf die Platte und das Ding rüttelt einem die Kilos weg, der soll uns doch bitte einmal in der Porzellangasse besuchen kommen. Nach 20 Minuten läuft mir der Schweiß das Rückgrat runter und mein Körper summt wie ein Bienenstock von innen. Die Damen von Lifestyle Ladies bringen einen mit dem charmantesten Lächeln an die persönlichen Grenzen. Und wenn ich sage, ich kann nicht mehr, dann schwingen sie mir freudig entgegen: ”Komm schon, mein Schatz, es geht schon noch!”…. Ich wage zu behaupten, sie haben die Balance zwischen gnadenloser Heeresführerin und vollends empathievoller Mitstreiterin. Ich fühle mich verstanden, herzlich betreut sowie meisterhaft gefordert. Mein kleiner Schweinehund entkommt diesen Frauen nicht, und ich freue mich darüber, ihn endlich einmal an jemanden abgeben zu dürfen. Im Laufe der nächsten Wochen bzw. Monate fallen mir verschiedene Dinge auf – beginnend mit meinem Körper, der sich irgendwie wie ein Gummianzug fester schnallt. Ich habe zwar anfangs noch nicht das Gefühl, dass ich abnehme, aber das Training hat sich meines “Kurvenkostüms” angenommen und dieses zauberhafterweise irgendwie enger genäht. Die typischen Stellen an Oberschenkeln und Hüften, die wir Frauen kennen und untereinander als “Schwabbel” oder “schwammig” bezeichnen, schmelzen dahin, und alles an mir scheint fester zu werden. Außerdem fühle ich mich generell fitter und meine festen Oberschenkel sowie der Popo schenken mir das Gefühl, ich sei ein knackiger Granny Smith Apfel.

“ Ich hab die „Power“!

Ich bin sehr zufrieden. Ich fühle mich sehr wohl. Außerdem bemerke ich, dass das Einbauen dieser 2 x 20 min pro Woche durchaus einfach zu bewerkstelligen ist. Besonders auffallend ist, dass nicht nur das Training gut für mich ist, sondern dass die persönliche Betreuung einen wesentlichen Teil ausmacht. Ich freue mich jedes Mal, meine Trainerinnen zu sehen, sie fragen, wie es mir geht, sind persönlich interessiert an meinem Wohlbefinden und meinen Fortschritten. Was mir besonders gefällt, ist die Freude, die sie mit ihren Kundinnen teilen, wenn diese einmal pro Monat die Waage erklimmen und alle gemeinsam zu klatschen beginnen. Ich denke, Motivation ist etwas Ausschlaggebendes, wenn es um Training geht. Jemanden neben sich zu haben, der die Freude teilt, der anspornt, der pusht und kleine Diätausrutscher verzeiht, der dennoch weiter motiviert und der am persönlichen Erfolg und Wohlbefinden genauso viel Freude findet wie man selbst, ist Gold wert. Das Power Plate und EMS Training bei Lifestyle Ladies macht mir deshalb so viel Freude, weil ich mich dort persönlich wohl fühle, als Kundin, als Frau, als Mensch. Man trifft auf andere Frauen, tauscht sich aus, motiviert sich gegenseitig und knüpft neue private Verbindungen miteinander. Trainieren mit Networking – “Gemeinsam ist besser als einsam” heißt es so schön – und das ist wahr.

Zusammen macht das Training mehr Spaß und gegenseitige Motivation zwingt schlussendlich den inneren Schweinehund in die Knie. Wir Frauen sind nun einmal Rudeltiere und in der Gruppe, mit diesen herzhaften, motivierenden Trainerinnen Ramona und Rojda, geht nicht nur einiges weiter, sondern es wird auch ein gerne integrierter Teil meines Alltags. Ich zwinge mich nicht zum nächsten Termin, ich freue mich darauf. Diese Art des Trainings hält einen das ganze Jahr herum fit, und über die Bikinifigur brauche ich mir keine Gedanken mehr zu machen. Mein “Schwabbel” wird wöchentlich gestrafft und mein Körper ist fest und fühlt sich gut an. Der Sommer kann meinetwegen auch im Winter kommen, und der Terror um die Bikinifigur kann baden gehen! Wer will schon soviel Stress, wenn es ganz einfach und regelmäßig auch geht. Jetzt kommt die Fastenzeit auf uns zu und ich sage: besser ist, sich regelmäßig fit zu halten und was Gutes zu tun, als sich in der Fastenzeit mit Diäten zu kasteien. Also Ladies – auf zum Power Plate und EMS Training. Ich und die flotten Mädels von Lifestyle Ladies erwarten euch dort. Schwingt eure Schweinehunde in eine der Filialen und seht zu, wie sie dort angekettet werden, während ihr auf der Power Plate eure Körper und nebenbei auch euer Selbstbewusstsein in Schuss bringt.

Lifestyle Ladies Studios gibt es in ganz Österreich.

Hier rein klicken, um das nächste Studio in eurer Nähe zu finden.
Gleich anrufen und einen Termin vereinbaren.

www.lifestyleladies.com

Wir machen Euch zu Sieger!

(Gewinnspiel abgelaufen)

WIR VERLOSEN

5 x Wochenkarten
&
1 x  Monatskarte

Füllt das Formular aus oder schreibt uns mit dem Betreff „Lifestyleladies“  bis zum 22.03.2016 eine Mail
an schick@schick-magazin.com

DEIN NAME

GEBURTSDATUM

E-MAIL

TELEFONNUMMER

ADRESSE, PLZ & ORT

BETREFF DES GEWINNSPIELS

 

Please follow and like us:
Facebook
Facebook
PINTEREST
Instagram
YouTube
YouTube

36 Comments

  1. Pingback: смс поздравления в день влюбленных короткие прикольные

  2. Pingback: iraqi Coehuman

  3. Pingback: Pic link seowm ru

  4. Pingback: Pix link hh-tube ru

  5. Pingback: Pix link analka jivetalk org

  6. Pingback: assfuckz com

  7. Pingback: Source optimatd ru

  8. Pingback: Video site babacams com

  9. Pingback: www orfkuban ru

  10. Pingback: See video aliassporn com

  11. Pingback: Go link anal assfuckz com

  12. Pingback: Click here amateur-sex jivetalk org

  13. Pingback: Origin site alisexypics com

  14. Pingback: Web alicumshot com

  15. Pingback: Web vpizde mobi

  16. Pingback: Read more telegra ph Watch-free-porn-movies-online-XXX-HD-18-11-09

  17. Pingback: Website ooosuita ru

  18. Pingback: xvideos irkburo ru

  19. Pingback: Origin xvideo park1829 ru

  20. Pingback: Source nude freeanalz com

  21. Pingback: See link abudhabihottestgirls com

  22. Pingback: See me glamurtube ru

  23. Pingback: evaporn nakedgirlfuck com

  24. Pingback: My homepage cumnose nakedgirlfuck com

  25. Pingback: See video teens-anal mysexydownload com

  26. Pingback: url site privatepics sleepingbitch com

  27. Pingback: Website big-dicks mysexydownload com

  28. Pingback: See me bestfreeporn alisextube com

  29. Pingback: Website sexpics abudhabihottestgirls com

  30. Pingback: My homepage big assfuckz com

  31. Pingback: taruhan bola

  32. Pingback: Corporate Event Management Company in Hyderabad

  33. Pingback: DMPK Studies

  34. Pingback: lowongan cpns 2017

  35. Pingback: 123movies

  36. Pingback: pax 3 aftermarket parts

You must be logged in to post a comment Login

Gib deinen Senf ab!

Vielen Dank für Dein Sharing!